Startseite

Coronavirus / COVID19 - Update

Coronavirus / COVID19 - Update

Sehr geehrte Eigentümer,

auch nach der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg besteht leider weiterhin keine Möglichkeit, Eigentümerversammlungen einzuberufen und durchzuführen. Solange die Gaststätten und Hotels noch geschlossen bleiben müssen, fehlen uns für einige Liegenschaften auch die erforderlichen Räumlichkeiten für Eigentümerversammlungen.

Eigentümerversammlungen können wir demnach aktuell nicht planen oder festlegen, bis eine gewisse Entwarnung und Terminsicherheit möglich ist. Voraussichtlich werden wir frühestens ab September 2020 die ordentlichen Wohnungseigentümerversammlungen größerer Liegenschaften abhalten können.

Nötigenfalls könnten Eigentümerversammlungen mit dem Verweis auf die Nutzung von Stimmrechtsvollmachten zur Abstimmung über einzelne Tagesordnungspunkte und der Teilnahme von maximal 5 Personen, Umlaufbeschlüsse oder virtuelle Eigentümerversammlungen mittels Videokonferenzschaltungen durchgeführt werden. Wir werden gemeinsam mit den Verwaltungsbeiräten versuchen, geeignete Lösungen zu finden.

Die ausstehenden Hausgeldabrechnungen für das Jahr 2019 werden wir schnellstmöglich übersenden. Diese Jahresabrechnung wird auf der nächsten Eigentümerversammlung Gegenstand einer Beschlussfassung sein. Die in den Abrechnungen ausgewiesenen Abrechnungsergebnisse können wir erst nach Genehmigung durch die Eigentümer fällig stellen. Die vorliegenden Abrechnungen können jedoch bereits für die Steuererklärung und/oder zur Erstellung von Mieterabrechnungen verwendet werden.

Bei den Heizkostenfirmen kommt es durch Kurzarbeit und Personalausfall aktuell leider ebenfalls zu Verzögerungen, welche auch bei uns wiederum zu Verzögerungen bei der Abrechnungserstellung führen können.

Wir bitten um Verständnis, dass auch unser Betrieb aufgrund der aktuellen Coronavirus-Problematik in Verbindung mit Personalausfall durch die Kita- und Kigaschließung, Krankheit sowie Absagen unserer geplanten Eigentümerversammlungen und damit verbundenen erforderlichen Organisationsaufwand, leider nicht wie üblich läuft. Sie dürfen sicher sein, dass wir dennoch unser Bestes geben, dass es zu keinen größeren Verzögerungen kommt.

Die Gesundheit ist jedoch das wichtigste im Leben und gemeinsam werden wir auch diese Krise überstehen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!